Vermischtes

Unwetter „Dorian“ soll bald in den USA auf Land treffen

Hurrikan wird stärker

Archivartikel

Nassau/Daytona Beach.Hurrikan „Dorian“ hat auf den Bahamas eine Schneise der Verwüstung hinterlassen und noch mehr Menschenleben gefordert als bislang bekannt. Inzwischen wurde der Tod von 20 Menschen bestätigt, wie die Regierung der Bahamas mitteilte. „Wir erwarten, dass diese Zahl noch steigt“, sagte Premierminister Hubert Minnis. Erste Hilfslieferungen erreichten am Mittwoch die schwer getroffenen Gebiete.

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema