Vermischtes

Naturschutz Soziales Projekt in Simbabwe bildet Frauen als Wildhüterinnen aus

„Ich kann auf meinen eigenen Füßen stehen“

Archivartikel

Harare.Bewaffnet mit halbautomatischen Gewehren und in khaki-farbener Kleidung patrouillieren die Wildhüter durch das hohe Gras der afrikanischen Savanne. Plötzlich bleibt ihr Anführer stehen, um Spuren zu untersuchen. Sie gehören zu einem Schakal. Aber die Truppe sucht nach Menschen – Wilderern. Ähnliche Szenen lassen sich in Wild-reservaten und Parks überall in Afrika beobachten. Doch eines ist

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3914 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00