Vermischtes

Valentinstag Koblenzer Liebesbriefarchiv lagert mehr als 17 000 romantische Texte, SMS und E-Mails

„Ich liebe Dich – dieser Satz kommt erst spät“

Archivartikel

Koblenz/Darmstadt.„Hallo Hase...“, „Meine Liebste...“, „Liebes Bärchen...“, „Hi Schatz...“ – schriftliche Liebesbotschaften stehen zum Valentinstag heute hoch im Kurs. „Paare posten zum Beispiel auf Facebook jetzt vieles, was ihre Verbundenheit zeigt“, sagt Eva Wyss, Professorin für Sprachwissenschaft. Sie muss es wissen. Denn sie ist die Hüterin des Liebesbriefarchivs an der Uni Koblenz (Rheinland-Pfalz). „Man

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3234 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00