Vermischtes

Kriminalität Mit Schmuggel lässt sich viel Geld verdienen

Jagd auf seltene Tiere

Archivartikel

Frankfurt.Auf Flughäfen kommen jeden Tag viele Menschen an. Und die bringen manchmal komische Sachen mit. Nicht alles davon ist erlaubt: „Von einem Elefanten-Stoßzahn über Nashornprodukte bis zu Hüten mit Schlangenleder kommt bei uns Verschiedenes an“, erzählt Christine Straß vom Hauptzollamt Frankfurt.

Selbst wenn das nur als Mitbringsel gedacht ist: Tiere wie Elefanten oder Nashörner stehen auf

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1346 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema