Vermischtes

Handwerk Bauhüttenwesen ist jetzt Immaterielles Kulturerbe der Menschheit / Steinmetze oder Schreiner restaurieren Kirchengebäude

Jahrhundertealtes Wissen soll erhalten werden

Archivartikel

Ulm.Das Klopfen der Drucklufthämmer ist schon am Eingang der Münsterbauhütte zu hören: In der Werkstatt am Fuße des Ulmer Münsters bearbeiten Steinmetze verschiedene Sandsteinblöcke für die Restaurierung des weltweit höchsten Kirchturms. „Der Lärm ist Musik in meinen Ohren“, sagt Hüttenmeister Andreas Böhm, der derzeit für rund 20 Handwerker verantwortlich ist.

Am Donnerstag wurde

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2151 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema