Vermischtes

Fernsehen: Britische Ex-Big-Brother-Kandidatin stirbt

Jane Goody erliegt ihrem Krebsleiden

Archivartikel

London. Das Medien-Drama um das Sterben eines britischen "Big Brother"-Stars ist vorbei. Jade Goody (27, Foto) hat gestern ihren Kampf gegen den Krebs verloren. Die zweifache Mutter ist zum Muttertag in Großbritannien in ihrem Haus in London gestorben. Sie hatte Gebärmutterhalskrebs - und ließ die Voyeure am Bildschirm live miterleben, wie sich die Krankheit entwickelte. Die Briten bewundern

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1432 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00