Vermischtes

Gesundheit Experten empfehlen mindestens 1,5 Liter Wasser am Tag / Beruflicher Stress als Hindernis

Jeder dritte Deutsche trinkt zu wenig

Archivartikel

Berlin.Vor allem bei enormer Hitze, aber längst nicht nur dann ist ausreichendes Trinken wichtig – doch viele Menschen in Deutschland kommen nicht auf die empfohlene Menge. Vor allem Berufstätige vergessen das Trinken bei Stress. Das geht aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse hervor.

Erwachsene brauchen laut Deutscher Gesellschaft für Ernährung rund 1,5 Liter Wasser

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2965 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema