Vermischtes

Gesundheit: Studien zufolge sind die gesundheitlichen Auswirkungen des Trinkens ebenso gravierend wie die von Tabak

Jeder zehnte Europäer stirbt durch Alkohol

Archivartikel

London. Konsum von Alkohol hat immer häufiger tödliche Folgen. Einer von zehn Todesfällen in Europa ist Studien zufolge mittlerweile darauf zurückzuführen. Besonders dramatisch ist die Situation in Russland: Dort steht die Hälfte der Todesfälle bei Männern von 15 bis 54 Jahren in direktem Zusammenhang mit exzessivem Alkoholkonsum, heißt es im Fachjournal "Lancet". Es veröffentlicht in seiner

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00