Vermischtes

Naturschutz Niederländische Wissenschaftler sehen durch Freigänger Artenvielfalt gefährdet / Naturschutzbund bewertet Vorstoß skeptisch

Juristen fordern Ausgehverbot für Hauskatzen

Archivartikel

Tilburg.Hauskatzen sollten künftig nach Ansicht niederländischer Juristen nicht mehr umherstreunen dürfen. Die Tiere gefährdeten die Artenvielfalt insbesondere von Vögeln, begründen Arie Trouwborst und Han Somsen von der Universität Tilburg ihren radikalen Vorstoß. Rechtliche Handhabe für ein solches Verbot bieten demnach Richtlinien der Europäischen Union. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu)

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1982 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema