Vermischtes

Corona Rio verzichtet auf Veranstaltungen

Karneval abgesagt

Archivartikel

Rio de Janeiro.Erst die Verschiebung des weltberühmten Karnevals im Sambodrom, jetzt hat die brasilianische Metropole Rio de Janeiro wegen der Corona-Pandemie auch ihren Straßenkarneval abgesagt. Dies berichtete das Nachrichtenportal „G1“. Demnach einigten sich Vertreter der „Blocos“ genannten Karnevalsgruppen, die sonst in den Straßen und auf Plätzen feiern, sowie die städtische Tourismusagentur Riotur und

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1466 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema