Vermischtes

Tiere Polizei und Besitzer hoffen, das Känguru bald einzufangen

Keine Spur von Sally

Archivartikel

Kenzingen.Die ausgebüxte Kängurudame Sally (4) hält ihre Verfolger auf Trab. Es gebe noch keine Spur, sagte gestern ein Polizeisprecher. Da aber nicht viele Kängurus durch den Breisgau springen, sei er zuversichtlich, dass die Beamten das Weibchen sofort erkennen würden.

Die Polizei hatte am Freitag von der Ausreißerin erfahren, als sich Sally auf einer Straße blicken ließ. Auch die Mitglieder des

...
Sie sehen 41% der insgesamt 970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00