Vermischtes

Gewalt: Brüderpaar im Grundschulalter misshandelt anderes Brüderpaar und hofft nun auf ein humanes Urteil

Kinderfolter erschüttert Großbritannien

Archivartikel

Jasmin Fischer

London. Zwei Grundschulkinder in der Nähe von Sheffield haben nur knapp ein Folter-Martyrium überlebt. Sie wurden gesteinigt, gewürgt, mit Stacheldraht geschnitten, getreten und dann angezündet. Die Täter stehen in dieser Woche vor Gericht - zwei Jungen im Alter von zehn und elf Jahren.

Die Qualen der beiden Opfer lesen sich wie das Skript eines Horrorfilms: Die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00