Vermischtes

Kriminalität

Kriminalität: Diebe greifen nicht nur in Frankreich zu Nashornjäger machen Beute im Museum

Archivartikel

Paris.Sie werden nicht nur in der freien Natur gejagt, sondern auch dann noch, wenn sie bereits tot und ausgestopft in Museen stehen: Nashörner, begehrt für ihre Hörner, die zu Medizin und Potenzmitteln verarbeitet werden. In dieser Woche drangen zwei Mitglieder einer dreiköpfigen Bande in das Pariser Jagd- und Naturkundemuseum ein und raubten das Horn eines weißen Nashorns. Tierschutzorganisationen

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00