Vermischtes

Studie Forscher schätzen

Lärm erhöht Blutdruck

Archivartikel

Düsseldorf.Luftverschmutzung und Straßenlärm können sich auf Dauer negativ auf den Blutdruck der Menschen in betroffenen Regionen auswirken. Das ist das Ergebnis einer europaweiten Untersuchung, die gestern im "European Heart Journal" veröffentlicht wurde. Dabei sind mehr als 41 000 Probanden in fünf Ländern bis zu neun Jahre beobachtet worden. Bei mehr als 6200 (15 Prozent) entwickelte sich im Laufe der

...
Sie sehen 46% der insgesamt 879 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00