Vermischtes

Urteil Angeklagte hatten Mann lebendig begraben

Lange Haftstrafen

Archivartikel

Baden-Baden.Im Prozess um ein lebendig begrabenes Opfer in Durmersheim (Landkreis Rastatt) sind die beiden Angeklagten gestern vor dem Landgericht Baden-Baden zu langjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Laut Gericht haben sich die Männer unter anderem der fahrlässigen Tötung und gefährlichen Körperverletzung schuldig gemacht. Das Urteil für den 29-jährigen angeklagten Algerier lautet: acht Jahre Haft.

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1051 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00