Vermischtes

Justiz Kalabrisches Gericht verurteilt 32-jährigen Haupttäter des "Massakers von Duisburg"

Lebenslänglich für Mafia-Killer

Archivartikel

Rom.Fast vier Jahre nach dem Massaker von Duisburg war gestern für den Leitenden Staatsanwalt Nicola Gratteri ein "wichtiger Tag". Er sagte das nüchtern wie immer. Der Mann ist großer Gefühlsausbrüche nicht verdächtig. "Meine Kollegen und ich haben gute Arbeit gemacht."

Gute Arbeit. Für Giovanni Strangio bedeutet das, was Italiens bekanntester Mafia-Jäger mit kalabrischem Understatement

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3477 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00