Vermischtes

Zeltlager-Unglück Veranstalter weisen Vorwürfe zurück

Leiche in Frankreich entdeckt

Archivartikel

Leverkusen/Nîmes.Vier Tage nach der Überschwemmung eines deutschen Ferienlagers in Südfrankreich ist in der Region eine Leiche gefunden worden. Die Identität der toten Person sei noch nicht geklärt, sagte eine Sprecherin der Gendarmerie gestern Abend. Es ist daher unklar, ob es sich um den 66 Jahre alten Betreuer des Zeltlagers handeln könnte, der seit Donnerstag vermisst wird. Das Zeltlager eines Vereins aus

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1141 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00