Vermischtes

Kriminalität: Großeinsatz der holländischen und deutschen Polizei

Liebeskranke Frau täuscht Entführung vor

Archivartikel

Würzburg. Aus dem Hubschrauber suchen Polizisten jeden Meter Autobahn ab, über Grenzen hinweg laufen die Telefone in den Einsatzzentralen heiß. "Halb Mitteleuropa", sagt ein Sprecher der Polizei in Würzburg später, ist am Donnerstagnachmittag auf der Suche nach einer angeblich entführten Frau. Gefunden wird die 35 Jahre alte Holländerin schließlich am Abend alleine in ihrem Auto, auf der

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00