Vermischtes

Sprache: Flughäfen behalten französische Namen

Lyon bremst Anglizismus aus

Archivartikel

Joachim Rogge

Lyon. Einen "Meeting Point" oder einen "Computer" sucht man in Frankreich vergebens. Seit langem zieht das sprachstolze Land gegen die Flut der Anglizismen zu Feld.

Guy Mathiolon hatte das offenbar vergessen. Voller Stolz hatte der Präsident der Industrie- und Handelskammer Lyon den neuen Markennamen für die beiden Flughäfen der Rhone-Metropole enthüllt: "Lyon

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1103 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00