Vermischtes

Fähruntergang: Wellen behindern Suche / Bis zu 17 Menschen noch vermisst

Mann nach 24 Stunden gerettet

Archivartikel

Jakarta. Trotz meterhoher Wellen haben Retter mehr als 24 Stunden nach dem Fährunglück vor Indonesien gestern einen Überlebenden gefunden. Der Mann schwebte nach Angaben eines Marinesprechers in Lebensgefahr. Nach unterschiedlichen Angaben wurden zwischen 12 und 17 Menschen noch vermisst. Bei dem Untergang der offenbar überfüllten Fähre waren am Sonntag mindestens 29 Menschen ums Leben

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1190 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00