Vermischtes

Kriminalität: Blutige Schießerei im US-Staat Kalifornien

Mann tötet Polizisten

Archivartikel

San Francisco. Bei der Verfolgung eines schwer bewaffneten Mannes sind am Samstag in der kalifornischen Stadt Oakland drei Polizisten getötet worden. Zwei Beamte wurden verletzt, einer davon schwebte am Samstagabend (Ortszeit) noch in Lebensgefahr, berichtete der Radiosender KCBS. Der 27-jährige Schütze kam im Feuergefecht mit den Beamten selbst ums Leben. Es war eine der blutigsten

...
Sie sehen 47% der insgesamt 829 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00