Vermischtes

Cannstatter Wasen Veranstalter bisher zufrieden

Mehr als 800 000 Besucher

Archivartikel

Stuttgart.Das Auftaktwochenende des Cannstatter Volksfests hat mehr als 800 000 Menschen auf den Wasen gelockt. Etwa 155 000 Besucher schauten sich am Sonntag den traditionellen Festumzug in Stuttgart an, wie ein Sprecher des Volksfestvereins auf Anfrage mitteilte. Mehr als 3300 Teilnehmer waren mit geschmückten Wagen und Musikkapellen durch den Stadtteil Bad Cannstatt bis zum Wasengelände gezogen. Sie trugen historische Trachten und Uniformen.

Festwagen und mehr als 100 Pferde, Ochsen, Kühe, Schweine und weitere Tiere zogen durch die Gassen der Cannstatter Altstadt. Neben den Gruppen aus dem Südwesten nahmen auch Vereine aus Tirol, der Schweiz, Sachsen und Bayern teil. Nach Angaben der Polizei gab es keine besonderen Vorfälle während des Umzugs. „So wie heute kann es gerne bleiben und weitergehen“, sagte am Sonntag Andreas Kroll, Geschäftsführer der Veranstaltungsgesellschaft in Stuttgart. Bis zum Ende am 13. Oktober rechnen die Veranstalter mit dreieinhalb bis vier Millionen Besuchern. dpa

Zum Thema