Vermischtes

Luftverkehr Regionaler Anstieg von Unfällen mit Propeller- und Segelflugzeugen / Ursache ist zunehmend mangelnde Erfahrung

Mehr Kollisionen mit Kleinfliegern

Archivartikel

Hannover.Runter kommen sie immer, lautet eine Binsenweisheit aus der Luftfahrt. Die Frage bleibt: Wie? Die Zahl meldepflichtiger Zwischenfälle mit Kleinfliegern hat sich allein in Niedersachsen gegenüber 2014 mehr als verdoppelt. Und die Propeller- und Segelflugzeuge stellen immerhin fast 80 Prozent unter den zugelassenen 21 200 Luftfahrzeugen. Ein alarmierender Trend? "Dieses Jahr ist aus unserer

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3365 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00