Vermischtes

Unfall Oberleitungen erschweren Bergung

Mehrere Verletzte bei Zugunglück

Archivartikel

Meerbusch.Bei einem Zugunglück in Meerbusch nahe Neuss sind gestern Abend mehrere Menschen verletzt worden. Über das Ausmaß des Unfalls gab es zu Redaktionsschluss dieser Ausgabe unterschiedliche Aussagen. Die Bundespolizei Nordrhein-Westfalen sprach nach ersten Schätzungen von 50 Verletzten, die Deutsche Bahn nannte zunächst 20 Verletzte. Nach Angaben der Feuerwehr Meerbusch waren bis zu 150 Fahrgäste

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1124 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00