Vermischtes

Wissenschaft: Forscher schufen Grundlagen für Digitalkameras und Glasfaser-Kommunikation

"Meister des Lichts" teilen sich Physik-Nobelpreis

Archivartikel

Stockholm. Wer heute zum Telefonhörer greift oder sich ins Internet einklinkt, nutzt eine revolutionäre Technik: Erst die Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung per Glasfaser hat es ermöglicht, glasklare Telefonverbindungen etwa zum Vetter in Italien aufzubauen und Bilder, Texte und Töne in Sekundenbruchteilen rund um den Globus zu schicken. Glasfaserkabel bilden das Rückgrat unserer

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2852 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00