Vermischtes

Schule Studie bezweifelt pädagogischen Wert des Spiels

Mobbing durch Völkerball?

Archivartikel

Nürnberg.Trotz Kritik an dem im Schulsport weit verbreiteten Völkerball hält ein führender Sportpädagoge das Spiel unter bestimmten Voraussetzungen für vertretbar. Der Lehrer müsse mit den Schülern über die sozialen Aspekte des Spiels sprechen, sagte Ralf Sygusch, Sprecher der Sektion Sportpädagogik bei der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. „Wenn das gewährleistet wird, hätte ich überhaupt

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2021 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema