Vermischtes

Kriminalität Der berühmteste Serienmörder der Welt schlug vor 130 Jahren erstmals zu

Mythos Jack the Ripper fasziniert bis heute

Archivartikel

London.Kurz vor vier Uhr morgens am 31. August 1888 machte ein Kutscher eine grausige Entdeckung. Die Leiche von Mary Ann Nichols lag in einer engen Gasse im Londoner Armenviertel Whitechapel auf dem Rücken mit durchschnittener Kehle, die Röcke hochgeschoben, mit aufgeschlitztem Bauch. Das erste Opfer des wohl bekanntesten Serienmörders der Weltgeschichte, Jack the Ripper.

Wo heute Hipster

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3411 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00