Vermischtes

Trendforscher Schrankwände, Schrebergärten und Hobbykeller wieder beliebt / Abgrenzung von Idealen der 68er

Neue "Generation Biedermeier"

Archivartikel

Hannover.Der Spießer scheint sein Comeback zu feiern. Das Schreckgespenst der Alt-68er wird wieder salonfähig, stellen Trendforscher fest. "Ja, wir sind die, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben", beschreibt der gerade dem Teenager-Alter entwachsene Autor Philipp Riederle das Lebensgefühl. In seinem Buch "Wer wir sind und was wir wollen" macht er sich zum Sprecher seiner Generation: "Wir

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3908 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00