Vermischtes

Kölner Stadtarchiv Ehemaliger Oberbauleiter soll Beseitigung von Hindernissen vorgetäuscht haben / Sieben Monate bis zur Verjährung

Neuer Prozess unter Zeitdruck

Archivartikel

Köln.Obwohl der Fall in einem guten halben Jahr verjährt, hat gestern ein neuer Prozess zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs begonnen. Dem Landgericht bleibt daher nur Zeit bis Anfang März, dann muss das Urteil gesprochen sein. Die Richter können sich aber nicht auf das Beweismaterial aus einem seit Januar laufenden Verfahren stützen, sondern müssen die Zeugen noch einmal neu

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1979 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema