Vermischtes

Bauvorhaben In Athen startet das größte urbane Entwicklungsprojekt Europas / Investitionen in Höhe von acht Milliarden Euro

Neues Leben auf Ellinikon

Archivartikel

Athen.Fast zwei Jahrzehnte lang wurde geplant und gestritten. Jetzt wird gebaggert: Am Freitagmorgen gab der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis in Athen den Startschuss für die lange erwartete Umgestaltung des früheren Flughafengeländes Ellinikon. Auf einer Fläche von 6,2 Quadratkilometern sollen hier Hotels, Wohnungen, Einkaufszentren, Freizeitanlagen, ein Spielkasino und der größte

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3492 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema