Vermischtes

Wohnen Kampf um bezahlbare Wohnungen in München

Nobel geht ein Viertel zugrunde

Archivartikel

München.Die Au und das daneben liegende Isar-Hochufer in München waren früher Arme-Leute-Viertel. Ende der 1980er Jahre begann sich das zu ändern – aktuell erleben die Anwohner den Bau von Luxusimmobilien. „Die Wohnungen, die hier entstehen, kann sich keine normale Familie mehr leisten“, sagt Jörg Spengler. Er ist der Vorsitzende des zuständigen Bezirksausschusses Haidhausen-Au, der sich mit der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1799 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema