Vermischtes

Panda Yuan Yuan feiert genüsslich Geburtstag

Archivartikel

Wien.Mit Bambussprossen, Maisstangen und gedämpftem Bambusbrot hat das Panda-Männchen Yuan Yuan im Wiener Tiergarten Schönbrunn seinen 20. Geburtstag gefeiert. Er habe kurz an allen Leckereien geschnuppert, „aber dann sein Bambusbrot in Kuchen-Form entdeckt und es bis zum letzten Brösel vernascht“, sagte Tierpflegerin Renate Haider am Donnerstag. Die Hoffnung des Zoos ist, dass sich Yuan Yuan ähnlich gut mit dem Weibchen Yang Yang versteht wie sein 2016 verstorbener Artgenosse Long Hui. Der hatte mit Yang Yang fünf kleine Pandas gezeugt. Alle Babys sind wieder in China. dpa

Zum Thema