Vermischtes

Indonesien Vermisstensuche endet morgen / Neuer Erdstoß, aber ohne Schäden

Panik nach weiterem Beben

Archivartikel

Palu.Die indonesische Insel kommt weiter nicht zur Ruhe: Ein neues Beben mit der Stärke 5,2 versetzte gestern Morgen die Bewohner in Angst und Schrecken. Das Erdbeben habe zwar Panik ausgelöst, aber keine neuen Schäden verursacht, sagte Behördensprecher Sutopo Nugroho. „Das Beben war etwa fünf Sekunden lang deutlich zu spüren.“

Die Zahl der Toten nach dem verheerenden Erdbeben und dem

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2453 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00