Vermischtes

Gesundheit 400 Tonnen bei Notre-Dame-Brand freigesetzt / Verbände werfen Stadt mangelhaften Schutz vor

Paris streitet über Blei-Belastung

Archivartikel

Paris.Der Vergleich ist durchaus gewagt, aber deshalb zog ihn Jacky Bonnemains wohl auch. Die Kommunikation der Behörden über die hohe Bleiverschmutzung nach dem Brand der Kathedrale Notre-Dame am 15. April dieses Jahres sei ähnlich miserabel gewesen wie jene nach der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl im Jahr 1986, sagte der Präsident der Umweltschutzorganisation „Robin des Bois“, wie Robin Hood

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema