Vermischtes

Natur „Plantdemic“ – die neu entdeckte Liebe zu Pflanzen – ist ein neuer Trend in dem südostasiatischen Inselstaat

Philippiner entdecken grünen Daumen

Archivartikel

Manila.Vor Corona standen in Delong De Leons Haus in einem Vorort der philippinischen Hauptstadt Manila drei Topfpflanzen. Jetzt ist er Besitzer von mehr als 70 Gewächsen, darunter ein 1,5 Meter großer Flammenbaum, den er aus einem Samen gezogen hat. Seit dem Lockdown Mitte März habe er viel Freizeit gehabt, so dass sich seine Sammlung an Blumen oder Stauden vervielfacht habe, so der 44-Jährige. „Die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2701 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema