Vermischtes

Mordfall Sophia Familie hatte vor Ermittlern Kontakt zu Angeklagtem und dessen Arbeitgeber

Polizei stritt über Zuständigkeit

Archivartikel

Bayreuth.Angehörige der erschlagenen Tramperin Sophia Lösche hatten schneller Kontakt zu dem angeklagten Fernfahrer als die Polizei. Das sagte ein leitender Ermittler am Mittwoch vor dem Landgericht Bayreuth. Auch bei der Suche nach Sophia sei die Familie zuerst tätig geworden. Dem Bruder der Verstorbenen zufolge riefen die Angehörigen auch den Arbeitgeber des Fernfahrers in Marokko an. „Die Polizei

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1925 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema