Vermischtes

Leute

Prominenter Gast beim Barbier

Archivartikel

Düsseldorf.Überraschender Besuch bei einem Barbier in Düsseldorf: Popstar Sting (Bild) ließ sich dort Bart und Haarspitzen schneiden. Weil die Barbiere nicht sicher waren, ob sie wirklich den Musiker vor sich hatten, legten sie ein Lied von ihm auf. „Da flüsterte Sting: ,That’s me’ („Das bin ich“)“, so Angestellter Seaver Rada. Nach einer Stunde war der Musiker wieder weg: „Aber er hat noch gutes Trinkgeld gegeben.“ dpa (Bild: dpa)

Zum Thema