Vermischtes

Prozess Angeklagte im Kinderporno-Prozess zur Plattform „Elysium“ gestehen Taten

Reue und Erklärungsversuche

Archivartikel

Limburg.Mit Geständnissen und Erklärungsversuchen der Angeklagten ist der Prozess um die Kinderporno-Plattform „Elysium“ fortgesetzt worden. Ein 58-Jähriger räumte gestern vor dem Landgericht Limburg (Hessen) die Vorwürfe gegen ihn ein. „Ich bereue mein Tun“, sagte der Mann aus dem Kreis Tübingen (Baden-Württemberg), der bei der Plattform einer der technischen Administratoren gewesen sein

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1464 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00