Vermischtes

Kriminalität Mutmaßliche Ex-Angehörige der „Hells Angels“-Bande in Spanien wegen Straftaten auf Mallorca vor Gericht

Rockerboss droht lange Haftstrafe

Archivartikel

Madrid.Rockerboss Frank Hanebuth droht in Spanien eine langjährige Gefängnisstrafe. Bei der Anklageerhebung gegen ihn und 45 weitere mutmaßliche Ex-Angehörige der Rockerbande „Hells Angels“ vor dem Staatsgerichtshof in Madrid forderte die Staatsanwaltschaft für Hanebuth 13 Jahre Haft, wie ein Sprecher der Justiz gestern auf Anfrage mitteilte.

Dem 54-Jährigen aus Hannover und den Mitangeklagten

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00