Vermischtes

Zirkus Direktor Bernhard Paul erzeugt Hologramme / Applaus vom Publikum / Kollegen skeptisch

Roncalli ersetzt lebende Tiere in der Manege

Archivartikel

Köln/Hamburg.Der Elefant stellt sich auf die Vorderbeine, Pferde galoppieren durch die Manege. Aber im nächsten Moment löst sich plötzlich alles auf. „Wir sind jetzt tierfrei“, erklärt Direktor Bernhard Paul vom Circus Roncalli. „Ich ersetze lebende Tiere durch Hologramme!“. Bei der Hamburg-Premiere des neuen Programms „Storyteller – Gestern, Heute, Morgen“ gab es für die Ankündigung lauten

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3633 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema