Vermischtes

Schäferhund Max rettet Frau und ihr Baby

Archivartikel

Carmarthen.Ein Polizeihund in der walisischen Region Powys hat sich bereits bei seinem ersten Einsatz als Lebensretter erwiesen. Der Deutsche Schäferhund Max spürte am Wochenende eine Frau und ihr ein Jahr altes Kind in schwer zugänglichem Gelände auf, wie die Polizei im Bezirk Dyfed-Powys am Mittwoch mitteilte. Die Frau und ihr Baby waren am Samstag als vermisst gemeldet worden – von den beiden fehlte jede Spur. Obwohl das zwei Jahre alte Tier erst vor kurzem seine Ausbildung abgeschlossen hat, war die Suche mit Hundeführer Peter Lloyd (Bild) nach eineinhalb Stunden erfolgreich. dpa

Zum Thema