Vermischtes

Italien Neuer Vorfall mit Kreuzfahrtriese in Venedig

Schiff rammt beinahe Pier

Archivartikel

Venedig.Venedig ist nur knapp einem Unfall mit einem Kreuzfahrtschiff entkommen. Das Schiff „Costa Deliziosa“ fuhr am Sonntag bei einem Unwetter gefährlich nahe an die Anlegestelle Giardini unweit des Markusplatzes. Das fast 300 Meter lange Schiff verfehlte nur knapp eine Jacht und weitere Boote, wie auf Videos zu sehen ist. Wasserbusse schaukeln wild auf den Wellen im Kanal, während der Kreuzer bei

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1741 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema