Vermischtes

Studie Forscher untersuchen Laufbewegungen von Sportlern

Schnelle hüpfen mehr

Archivartikel

Manchester.Langstreckenprofis stoßen sich stärker vom Boden ab als Freizeitläufer und sind im Schnitt um elf Prozent länger in der Luft. Zu diesem Ergebnis kommt ein Team um Stephen Preece von der Universität Salford in Manchester (Großbritannien) im Fachjournal „European Journal of Sport Science“.

Das kräftigere Abstoßen führe zu einer höheren senkrechten Beschleunigung der schnellen Läufer,

...

Sie sehen 46% der insgesamt 854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema