Vermischtes

Prozess Fahrer im Jahr 2010 zu Geldstrafe verurteilt

Schon einmal mit Müll-Lkw umgekippt

Archivartikel

Tübingen.Schon vor dem Müllwagen-Unfall mit fünf Toten in Nagold (Kreis Calw) ist der angeklagte Fahrer mit einem Lastwagen umgekippt. Der Mann verlor damals seinen Führerschein für ein Dreivierteljahr und musste eine Geldstrafe zahlen. Das Landgericht Tübingen zitierte gestern aus einem sogenannten Fahreignungsregister. Demnach war er am 25. Mai 2010 bereits mit einem Müllwagen zu schnell gefahren und

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00