Vermischtes

Fall Kachelmann Verteidigung wirft ihr "Feldzug" vor / Kammer reist auch in die Schweiz

Schwarzer schon heute als Zeugin in Mannheim

Archivartikel

Mannheim/Zürich.Heute vor einem Jahr treffen sich in einer Schwetzinger Dachgeschosswohnung zwei Menschen. Was zwischen den beiden passiert ist, beschäftigt inzwischen das Landgericht Mannheim. Am 27. Verhandlungstag im Verfahren gegen Jörg Kachelmann wegen Vergewaltigung in einem besonders schweren Fall soll heute nicht nur die Aussage des rechtsmedizinischen Gutachters, Professor Rainer Mattern aus

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00