Vermischtes

Betrugsprozess

Schwarzer spendete trotz Skepsis

Archivartikel

Berlin."Emma"-Herausgeberin Alice Schwarzer hat trotz Skepsis dem Frauennothilfeverein eine halbe Million Euro gespendet. Dies sagte die 68-Jährige gestern als Zeugin in einem Betrugsprozess gegen den damaligen Vereinsvorsitzenden von Hatun & und Can am Berliner Landgericht. Zur Begründung sagte Schwarzer: "Weil ich einfach wollte, dass es das gibt."

Der Verein war nach dem Ehrenmord an der

...
Sie sehen 49% der insgesamt 806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00