Vermischtes

Auslieferungshaft: Der Oscar-Preisträger soll 1977 in den USA eine 13-Jährige missbraucht haben

Schweizer nehmen Regisseur Polanski fest

Archivartikel

Bern. Der weltberühmte Regisseur und Oscar-Preisträger Roman Polanski (76) ist am Samstag bei der Einreise in die Schweiz verhaftet worden. Ihm droht die Auslieferung an die USA, wo er 1977 eine 13-Jährige vergewaltigt haben soll. Das bestätigte gestern der Sprecher des Justizministeriums, Guido Balmer. Der Filmemacher sei auf Grundlage eines US-Haftbefehls in "provisorischer Haft". Polanski,

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2098 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00