Vermischtes

Dänemark Kollision auf wichtiger Verbindungsbrücke / 16 Menschen verletzt / Sturm tobt während Unfall

Sechs Tote bei Bahnunglück

Archivartikel

Kopenhagen.Der Zug erscheint gestern Morgen vielen Reisenden als das sicherste Verkehrsmittel auf ihrem Weg Richtung Kopenhagen. Denn zu diesem Zeitpunkt zieht ein heftiger Sturm schon seit einigen Stunden über Dänemark hinweg. Der Fährverkehr ist eingeschränkt, die beiden großen Brücken des Landes sind für den Autoverkehr gesperrt. Doch der Zugverkehr an der Brücke über den Großen Belt (Storebælt) läuft

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2723 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema