Vermischtes

Kriminalität Polizei prüft Zusammenhänge in drei Fällen

Serienmörder unterwegs?

Archivartikel

Kerpen/Frankfurt.Nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes in Kerpen bei Köln prüfen die Ermittler einen Zusammenhang zu zwei Morden in Hessen und Baden-Württemberg. Alle drei Männer wurden in der Nähe von Parkplätzen gefunden, die als Treffpunkte von Homosexuellen gelten. Nach einem "Bild"-Bericht wurde der unbekannte Mann in Kerpen mit derselben Waffe erschossen wie die beiden anderen Opfer. Dies bestätigten

...
Sie sehen 41% der insgesamt 978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00