Vermischtes

Kriminalität Polizei prüft Zusammenhänge in drei Fällen

Serienmörder unterwegs?

Archivartikel

Kerpen/Frankfurt.Nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes in Kerpen bei Köln prüfen die Ermittler einen Zusammenhang zu zwei Morden in Hessen und Baden-Württemberg. Alle drei Männer wurden in der Nähe von Parkplätzen gefunden, die als Treffpunkte von Homosexuellen gelten. Nach einem "Bild"-Bericht wurde der unbekannte Mann in Kerpen mit derselben Waffe erschossen wie die beiden anderen Opfer. Dies bestätigten

...
Sie sehen 41% der insgesamt 978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00