Vermischtes

Serbien Rettungsversuch für Neugeborenes endet in Katastrophe

Sieben Tote bei Absturz

Archivartikel

Belgrad.Ein Hubschrauber der serbischen Armee ist bei einer versuchten Rettung eines fünf Tage alten Babys abgestürzt. Vier Besatzungsmitglieder, zwei Ärzte und das Kind kamen am Flughafen von Belgrad ums Leben, wie das Verteidigungsministerium mitteilte. Warum es zum Absturz bei schlechtem Wetter kam, sei noch unklar. Die Regierung ordnete Staatstrauer an. "Eine Tragödie, sieben Gräber und tausend

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00